World Bodypainting Festival 2013

Am 6. Juli war es wieder soweit. Die Weltmeisterschaften fanden dieses Jahr zum dritten Mal in Pörtschach am Wörthersee, Österreich, statt. Für den World Award im Facepainting mit dem Thema "Planet food" konnte ich mich begeistern. Meine Idee war die Ungerechtigkeit in der Welt aufzuzeigen. Die zwei dicken Frösche stehen symbolisch für die Menschen, die viel Essen haben und auch wenn sie nicht hungrig sind, immer weiter essen können. Das zeigt der untere Frosch, der sich den Bauch reibt, weil er satt ist, aber trotzdem die Fliege verspeist. Der dünne Frosch zeigt die hungernde Bevölkerung, die nichts zu essen hat. Mit meiner Idee, Technik und dem Gesamteindruck konnte ich den 9. Platz von 22 Teilnehmern erreichen.